Dienstleistungen

Home > Dienstleistungen

Der fh-ch ist per 1. Juli 2012 dem bestehenden Kollektivvertrag zwischen dem LCH und der Protekta (Rechtsschutz) beigetreten. Der fh-ch ermöglicht dadurch seinen Sektionen, ihren Mitgliedern eine Berufsrechtsschutzversicherung anbieten zu können! Jede Sektion kann selbständig entscheiden, ob sie für ihre Mitglieder dieses Angebot wahrnehmen will. Allerdings gilt es nur kollektiv für alle ihre Mitglieder. Das Angebot ist, bei einem Selbstbehalt von Fr. 250.00, immer noch günstig mit Fr. 16.50 Jahresbeitrag pro versicherter Person. 648 fh-ch Mitglieder profitieren von diesem Angebot.

Informationen zur Kollektivversicherung